1 Follower
2 Ich folge
dieHorrortorte

Tagebuch einer Horrortorte

Die gut geheizte Höhle eines digitalen Bücherlindwurms mit ausgeprägt horriblen Vorlieben. Kann keine langen Texte, hält sich deshalb an Zitate, Klappentexte und bunte (oder schwarzweiße) Bilder.

Ich lese gerade

Cellars
Edward Lee, John Shirley
Bereits gelesen: 77 %

Year Zero

Year Zero - Rob  Reid Ein recht unterhaltsamer Ausflug in die Untiefen des Copyrights im Musikzirkus, und wie tief es die Erdbewohner im restlichen Universum in die Bredouille reiten kann... die immer wieder zu lesenden Vergleiche mit Douglas Adams sind meiner ganz bescheidenen Meinung nach dann doch an den Haaren herbeigezogen, dafür fehlt es dem ganzen einfach an ausgereiftem Sprachwitz und konsequent umgesetztem Wahnsinn. Der Schluß schwächelt auch zu sehr, unter anderem weil in Sachen Hauptprotagonist arg vorhersehbar, um mehr als drei starke (gäbe es hier halbe Sterne, wären es dreieinhalb) Sterne von mir zu bekommen. Für die spaßige Lektüre zwischendurch aber genau richtig!